Publikationen

Produktbild

Hasskommentare im Netz. Steuerungsstrategien für Redaktionen.

Leif Kramp, Stephan Weichert. Unter Mitarbeit von Viviane Harkort und Lara Malberger. Düsseldorf, 2018. 30 S.

Hassrede, Verunglimpfungen und Verleumdung prägen immer wieder die Kommentarspalten von journalistischen Online-Angeboten. Diese unqualifizierten und oft emotionsgeladenen Wortbeiträge sind für Nachrichtenanbieter, ihre Redaktionen und die Nutzerinnen und Nutzer gleichermaßen unerwünscht und frustrierend.

Mit der praxisorientierten Publikation „Hasskommentare im Netz. Steuerungsstrategien für Redaktionen“ gibt die Landesanstalt für Medien NRW Online-Redakteurinnen und -Redakteuren sowie anderen Betroffenen einen 10-Punkte-Plan gegen Hassrede im Netz an die Hand. Er zeigt Ansatzpunkte auf, wie Redaktionen gegen Hasskommentare auf ihren Online-Angeboten vorgehen und ausufernde Debatten zivilisieren können.

Die empfohlenen Maßnahmen sind das Ergebnis eines Forschungsprojekts der Landesanstalt für Medien NRW, das mit Unterstützung der Google Germany GmbH umgesetzt wurde und für das Wissenschaftler das Diskussionsverhalten der Nutzerinnen und Nutzer führender Nachrichtenmarken im Netz und deren konkrete Moderationsstrategien untersucht haben.

L196

Maximale Bestellmenge: 5