Publikationen

Produktbild

Digital Natives auf dem Weg in den Beruf – Integration von Medienkompetenz in die Duale Erstausbildung

Die Berufsschule hat – neben der Vermittlung von berufs- und fachspezifischen Inhalten – auch die Aufgabe, die erworbene allgemeine Bildung zu vertiefen. Der kompetente Umgang mit Medien ist eine wesentliche Voraussetzung, um sich in Gesellschaft und Beruf verantwortungsbewusst und selbstbestimmt bewegen zu können, und bildet daher ein wichtiges und notwendiges Element der Allgemeinbildung. Die Expertise geht der Frage nach, welchen Stellenwert die Vermittlung von Medienkompetenz in der Dualen Erstausbildung hat und wie es um die Medienkompetenz als Schlüsselqualifikation der Auszubildenden in ihrem beruflichen Alltag bestellt ist.

DV-L092

Maximale Bestellmenge: 0